Wichtige Informationen zum Beginn des Schuljahres  2020/21

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, alle haben sich in den Ferien gut erholen können.

Die am Montag, 3.8.20, veröffentlichten Maßnahmen des Ministeriums zum Schulbeginn (Maßnahmen zum Schulstart 20/21) setzen wir aktuell in die Abläufe an der Schule um. Am Freitag, 7.8., werden hier und über die Elternpflegschaften das Hygienekonzept der Schule und Informationen zum Schulbeginn veröffentlicht.

Unterrichtsbeginn für alle Klassen ist wie angekündigt Mittwoch, 12.8.2020.

Unterricht am 1.Schultag:

Kl/ Jg. 

Unterrichtszeit 

Treffpunkt

5a, 5b

5c, 5d

10.15 - 12.15 Uhr

10.45 - 12.45 Uhr

Aula

Aula

Jg 6/7/8

8 - 11.35 Uhr

Jg 6 vor dem Mensagebäude

Jg 7 zwischen TH1 und TT-Platten

Jg 8 zwischen Rampe und Kioskeingang

Jg 9/10 10 - 13.35 Uhr vorderer Teil des Schulhofs (bitte warten, bis der Hof nach der Pause leer ist)

 In den ersten drei Schultagen ist noch kein Mensabetrieb oder Ganztag.

Weitere Infos folgen am Freitag!

 ------------------------------------------------------------------------------

Infos zu den Nachprüfungen:

Die genauen Zeiten für die mündlichen Prüfungen der Nebenfächer (Ek, PP)  können ab Mi, 5.8., 11 Uhr telefonisch (0221/9765750) erfragt werden.

Nachprüfungen der Hauptfächer:

1. Englisch/ Deutsch schriftlich am Donnerstag, 6.8. um 8 Uhr in Raum D 006 (Treffpunkt Schule: 7.50 Uhr)

2. Englisch/Deutsch mündlich am Donnerstag, 6.8. zwischen 10.45 Uhr und 11.45 (Info am 5.8. über das Sekretariat)

3. Mathematik schriftlich am Freitag, 7.8. um 8 Uhr in Raum D 006

4. Mathematik mündlich am Freitag, 7.8. zwischen 10.45 Uhr und 11.45 Uhr (Info am 5.8. über das Sekretariat)

-------------------------------------------------------------------------------------------

 Hinweis für alle Schülerinnen und Schüler: Nutzungsordnung zum Einsatz von lnformationstechnologie

Ausstellung

der Arbeiten im Rahmen des „Homeschooling“ von Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 6

Thema: „Mehr als Sand und Meer“ – die Nordsee

 
 

 

 

 

 

 

Valentinstag 2020

Am Freitag, den 14.02.2020, passend zum Valentinstag, veranstaltete die Schülervertretung für die gesamte Peter Ustinov Realschule eine Rosenaktion. Für nur einen Euro konnte jeder, der wollte, eine oder mehrere Rosen für einen lieben Menschen bestellen. Briefchen mit dem Namen und der Klasse des Adressaten und gegebenenfalls einer kleinen Nachricht wurden an die Rosen gehängt und am Valentinstag verteilt.

250 Rosen wurden von der Schülervertretung an SchülerInnen und LehrerInnen verteilt.

Der schönste Klassenraum

Beim Weihnachtsfest wurden die schönsten Klassenräume der jeweiligen Jahrgangsstufen prämiert. 28 Klassen haben sich beim diesjährigen Wettbewerb beteiligt und dank der SV wurden auch alle Klassen für ihre Teilnahme belohnt. So bekamen alle Gewinner des jeweiligen Jahrgangs eine Urkunde sowie einen Beitrag in die Klassenkasse.

Das schönste Klassenzimmer Das schönste Klassenzimmer
Das schönste Klassenzimmer Das schönste Klassenzimmer
Das schönste Klassenzimmer Das schönste Klassenzimmer

Wie man an den Fotos sehen kann hatte es die Jury ganz schön schwer. Sie musste jeweils Punkte in den Bereichen Organisation, Sauberkeit und Gestaltung vergeben. Vielen Dank an die kreativen Klassen und die Jury. Sie bestand aus der Schulleitung (Frau Geus), Schülern aus verschiedenen Jahrgangsstufen, den SV-Schülern (Ilayda und Aimen), unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Frau Fischer und den SV Lehrern (Frau Todaro und Herr Masso).

Weihnachtsbäckerei

beim Kulturabend

Die Klasse 7a veranstaltete im Rahmen unseres Kulturabends am 10.12.2019 eine Weihnachtsbäckerei und verkaufte selbst gebackene Plätzchen in aufwendig verzierten Tüten.

Weihnachsbäckerei

Den Erlös von 254,72€ haben wir an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Köln (Merheimer Straße) gespendet.

Weihnachsbäckerei

Vielen Dank an die fleißigen Bäckerinnen und Bäcker aus der 7a!