Hier: Infos zum weiteren Unterrichtsverlauf ab 22.02.2021

 


Herzlich willkommen zur Anmeldung für die nächsten Klassen 5  (1.März bis 5.März)

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns auf euch und Sie, auch wenn wir uns wegen der Pandemie leider nicht am Tag der offenen Tür persönlich kennen lernen konnten. Gerne könnt ihr/ können Sie sich bereits mit dem aktuellen Flyer, unserem kleinen Film

und auf unserer Homepage über die Peter-Ustinov-Realschule informieren. Wir beraten Sie auch gerne telefonisch (0221/9765750). Bitte lassen Sie sich einen Termin über das Sekretariat geben (täglich 8-13 Uhr).

 

Wichtig: Auch für die Anmeldewoche (1.3.-5.3.) müssen Sie zuvor einen Termin ausmachen!   

Hier finden Sie Informationen zum Ganztag von der AWO, die Präsentation des (leider nicht möglichen) Informationsabends  und die Formulare, die Sie schon vor der Anmeldung ausfüllen können. Falls sie die Formulare NICHT ausdrucken können, können Sie die Unterlagen auch bereits jetzt nach Rücksprache mit dem Sekretariat in der Schule abholen und zu Hause ausfüllen.
 
Mit freundlichen Grüßen von der Peter-Ustinov-Schule 

S.Braun, Schulleiterin


Distanzunterricht an der PUR kurz und knapp   

* Arbeitszeit Mo-Fr für alle Klassen: 8.30 bis maximal 14.25 Uhr (siehe Stundenplan) 

* Anmeldung in TEAMS 8.30 Uhr, danach Unterricht, Freiarbeits- und Beratungsstunden

* Technische TEAMS Schwierigkeiten? Mail an Herrn Schick/ Herrn Hey           

* Fragen zu einer Aufgabe? Am schnellsten erhältst du Hilfe, wenn du die Fachlehrkraft in einer LZ anschreibst. Du kannst auch eine Frage über Mail oder TEAMS stellen außerhalb dieser Zeiten. Denke dann bitte daran, dass die Antwort etwas dauern kann, da alle Lehrkräfte auch andere Klassen unterrichten bzw. nach 17 Uhr in der Regel nicht mehr antworten. Achte auch du darauf, dass du Ruhezeiten brauchst: Schalte Teams abends/ nachts und am Wochenende auch mal ab.

* Ausleihgerät (nur begrenzt möglich)? Mail an Klassenlehrer - bitte Ausleihvertrag beachten

* Dir geht es nicht gut/ Homeschooling belastet dich?  Flyer vom Beratungteam 


 Hinweis für alle Schülerinnen und Schüler: Nutzungsordnung zum Einsatz von lnformationstechnologie

Ausstellung

der Arbeiten im Rahmen des „Homeschooling“ von Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 6

Thema: „Mehr als Sand und Meer“ – die Nordsee

 
 

 

 

 

 

 

Valentinstag 2020

Am Freitag, den 14.02.2020, passend zum Valentinstag, veranstaltete die Schülervertretung für die gesamte Peter Ustinov Realschule eine Rosenaktion. Für nur einen Euro konnte jeder, der wollte, eine oder mehrere Rosen für einen lieben Menschen bestellen. Briefchen mit dem Namen und der Klasse des Adressaten und gegebenenfalls einer kleinen Nachricht wurden an die Rosen gehängt und am Valentinstag verteilt.

250 Rosen wurden von der Schülervertretung an SchülerInnen und LehrerInnen verteilt.

Der schönste Klassenraum

Beim Weihnachtsfest wurden die schönsten Klassenräume der jeweiligen Jahrgangsstufen prämiert. 28 Klassen haben sich beim diesjährigen Wettbewerb beteiligt und dank der SV wurden auch alle Klassen für ihre Teilnahme belohnt. So bekamen alle Gewinner des jeweiligen Jahrgangs eine Urkunde sowie einen Beitrag in die Klassenkasse.

Das schönste Klassenzimmer Das schönste Klassenzimmer
Das schönste Klassenzimmer Das schönste Klassenzimmer
Das schönste Klassenzimmer Das schönste Klassenzimmer

Wie man an den Fotos sehen kann hatte es die Jury ganz schön schwer. Sie musste jeweils Punkte in den Bereichen Organisation, Sauberkeit und Gestaltung vergeben. Vielen Dank an die kreativen Klassen und die Jury. Sie bestand aus der Schulleitung (Frau Geus), Schülern aus verschiedenen Jahrgangsstufen, den SV-Schülern (Ilayda und Aimen), unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Frau Fischer und den SV Lehrern (Frau Todaro und Herr Masso).

Weihnachtsbäckerei

beim Kulturabend

Die Klasse 7a veranstaltete im Rahmen unseres Kulturabends am 10.12.2019 eine Weihnachtsbäckerei und verkaufte selbst gebackene Plätzchen in aufwendig verzierten Tüten.

Weihnachsbäckerei

Den Erlös von 254,72€ haben wir an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Köln (Merheimer Straße) gespendet.

Weihnachsbäckerei

Vielen Dank an die fleißigen Bäckerinnen und Bäcker aus der 7a!